Stoppt die Vorratsdatenspeicherung - www.vorratsdatenspeicherung.de

2019April07

Witzloses OTA-Karten-Update

Dass mir mein Navi Professional jetzt – Anfang April 2019 – ernsthaft das OTA-Update 2019-01 anbietet, ist ein Witz. Per USB-Download ist ja schon 2019-02 verfügbar. Das BMW so etwas einfaches nicht sauber auf die reihe kriegt, ist ein Armutszeugnis.

Zu Erklärung: Ein OTA-(Over-The-Air) Update sollte natürlich immer aktueller sein, als der USB-Download. Welchen Sinn sollte es sonst haben, über LTE (mühsam) veraltetes Kartenmaterial herunterzuladen?

um:  16:51 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: G01

2019Januar03

Gut gemacht – am G01

BMW hat vom F25 zum G01 auch einige Sachen verbessert. Zum Beispiel:

  • das Auto merkt sich jetzt die Auto-Hold Einstellung; beim F25 musste man sie nach dem Start immer wieder neu aktivieren
  • in den Reifendruckeinstellungen gibt man einfach Art und Größe an und der Solldruck wird – sogar temperaturabhängig! – angezeigt
temperaturabhängiger Solldruck

tbc

um:  09:35 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: Allgemein

2018Dezember20

WLAN-Hotspot?

Nachdem ich das ganze „ConnectedDrive“-Gedöns jetzt habe, bin ich über den „WLAN-Hotspot“ gestolpert.

Entweder habe ich etwas nicht verstanden, oder ist die Funktion „WLAN-Hotspot“ komplett sinnfrei.

Soll man ernsthaft – nur für’s Auto – einen eigenen Datentarif buchen, der jeden Monat mindestens 9€ kostet, damit ich – während ich im Auto hocke – Internet und einen WLAN-Hotspot habe? Mein Datenvolumen des Smartphones habe ich doch auch noch. Das ist außerdem viel günstiger.

Was soll das?

Die vernünftige Variante wäre ein SIM-Slot im Fahrzeug, in den ich eine MultiSIM (zu meinem vorhandenen Vertrag gehörend) stecke, und darüber surfe.

Oder kann mir jemand den Vorteil darstellen?

um:  20:45 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: Allgemein

2018November24

Welcome G01

Endlich steht der neue sophistograue X3 (G01) auf dem Hof!

Aufgefallen ist bisher, dass es im Innenraum sehr leise zugeht. Die Akustikverglasung bringt wirklich viel.

Das große Navi soll angeblich Updates Over-the-Air machen. Bei mir hat das nicht funktioniert. Ich mussten gut 30GB Kartendaten runterladen und per USB einspielen.

um:  16:15 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: Allgemein

2018Mai12

Verkauf F25

Der X3 (F25) wurde jetzt verkauft. Über die 63 Monate Nutzungszeit ergab sich ein Wertverlust von 21.200€ (ca. 336€/Monat) und ein Benzinverbrauch von ca. 11l/100km. Vielleicht ist der G01 ja etwas sparsamer.

um:  11:46 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F25

2017Juni29

Bremsen Hinterachse

Nach knapp 56.000 km sind die Bremsbeläge und -scheiben auf der Hinterachse verbraucht. Eine erstes Angebot vom offiziellen BMW-Händler lautete 670€. Nach Kopfschütteln wären dann eventuell 600€ möglich gewesen.

Mondpreise, bin ich nicht bereit zu zahlen.

Letztendlich habe ich die Sache für nur 450€ vom Bosch-Service machen lasen.

 

um:  20:07 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F25

2017Mai26

LED-Bank in Rückleuchte defekt und Kältemittel weg

Beim X3 ist auf der rechten Seite ärgerlicherweise die innere LED-Bank ausgefallen.

Eine Ansteuerplatine eines Zulieferers taugt wohl nicht allzu viel. Im Internet ist einiges dazu zu finden. Wenn’s auf ebay schon entsprechende Ersatzteile gibt, dürfte das Problem nicht allzu selten sein.

Eine komplette Leuchte sei fällig, sagte der Service-Mitarbeiter. Ich bat darum, bei BMW zu betteln einen Kulanzantrag zu stellen. Ergebnis: die Platine wird von BMW bezahlt; für den Rest (gut 70€) soll ich aufkommen. Besser als nix. Ein wirklich zufriedener Kunde sieht anders aus.

Eigentlich soll doch der LED-Kram lange halten. Tut er aber wohl nicht. Und wenn etwas kaputt geht, wird’s schnell sehr teuer. Früher hat man einfach ne neue Glühlampe eingebaut – das war’s. Tolle Innovation! Was soll das erst bei den autonomen Autos – mit den ganzen Sensoren etc. – werden.

Das Kältemittel in der Klimaanlage war plötzlich weg – warum auch immer. Wurde aufgefüllt. Seltsam.

um:  16:47 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F25

2016Oktober17

Kleinere Malästen

Seit Anfang des Jahres macht sich der X3 mit einem Jaulen und Pfeifen bzw. einem schleifenden Geräusch bemerkbar. Beim Kilometerstand von 50.000 wurde jetzt das Ritzel auf der Welle der Ölpumpe auf Kulanz getauscht. Danke BMW!

Damit war das eine jaulende Geräusch beseitigt.

Geblieben ist eine anderes leiseres (pfeifendes) Geräusch, dass aber komplett verschwindet, wenn man die Klimaautomatik abschaltet. Es scheint als am Klimakompressor o. ä. zu liegen. Eventuell findet mein Werkstattmeister noch die Ursache.

um:  16:20 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F25

2016April13

Zweiter Ölservice X3

Die Tage stand der 2. Ölservice bei meinem X3 an. Auf der Rechnung fanden sich schließlich folgende Punkte:

Service Standardumfang 15,68€
Service Motoröl 23,52€
Altölentsorgung 6,05€
Ölfilter 14,01€
Service Mikrofilter 7,84€
Mikrofilter/Aktivkohlefilter 47,21€
Service Luftfilter 15,68€
Luftfilter 32,51€
Service Zündkerzen 31,36€
4 Zündkerzen 75,28€
Service Fahrzeug-Check 47,04€

 

Summe Lohn 141,12€
Summe Material 175,06€
Steuer 60,07€
Gesamtsumme 376,25€

Das Motoröl (Liqui Moly 5w-30) habe ich natürlich mitgebracht. Warum man schon nach gut 45.000 km die funktionierenden Zündkerzen rauswerfen muss, konnte mir bisher keiner erklären. Bei der BMW-Kundenbetreuung läuft eine Anfrage.

Demnächst sind die hinteren Bremsbacken fällig. Die Sommerräder (Reifen) haben auch nicht mehr viel Profil. Oh Mann!

um:  18:35 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F25

2015Oktober19

Nachrüstung Reifendruckkontrollsystem

Laut diesem Angebot soll die läppische Nachrüstung von 4 RDCi-Sensoren doch tatsächlich sage und schreibe 401 € kosten. Totaler Wahnsinn!

RDCi-Nachruestung

um:  21:21 |  von:  Thilo |  keine Kommentare |  Kategorie: F20

330ci.net is © 2006-2011 by Thilo Langbein @ WordPress 5.1.1
BMW und das BMW-Logo sind ein eingetragenes Markenzeichen der BMW AG. Hoffentlich mit freundlicher Genehmigung.